Kletterwald Weiskirchen !

Kletterpark Weiskirchen

Fragen und Antworten

Erlebnis ! Abenteuer ! Spannung !
- Kletterpark Weiskirchen
Häufig gestellte Fragen - Anforderungen an die Teilnehmer im Kletterpark

- Parcours Kletterpark
- Preise Kletterpark
- Öffnungszeiten Kletterpark
-
Bilder Kletterpark
- Gutscheinservice
-
Fragen - Infos - FAQ
- Downloadbereich

Einverständniserklärung zum Downloaden finden Sie hier !
Welche Kleidung ist sinnvoll? Funktionelle Outdoorbekleidung ist gut geeignet. die Hosen sollten nicht zu eng sitzen um beweglich zu bleiben. ein T-Shirt bei Hitze, Pullover oder Fleece bei kühleren Temperaturen. Bei feuchten oder regnerischen Verhältnissen sollte eine nicht zu lange Jacke gewählt werden, damit der Klettergurt noch gut sitzt. Turnschuhe eignen sich, besser sind jedoch halbhohe Outdoor- oder Wanderschuhe mit griffiger Sohle.
Können Kinder auch teilnehmen? Natürlich können auch Kinder klettern. Allerdings muß eine Mindestgröße von 1,25 m vorliegen. Das Mindestalter sollte dabei bei 5 Jahren liegen, wobei bei Kindern bis 8 Jahren ein Erwachsener mitklettern muß.
Ist der Kletterwald bei Regen geöffnet? Der Kletterwald ist auch bei leichtem Regen geöffnet. Bei Gewitter und starkem Regen ist klettern nicht möglich. Im Zweifelsfall einfach anrufen unter 01731328690 und nachfragen.
Kann ich eigene Ausrüstung mitbringen ?
Handschuhe bzw. Fahrrardhandschuhe könnt ihr selbst mitbringen (oder bei uns kaufen), wenn Ihr welche tragen wollt. Sie sind aber nicht Pflicht. Eigene Fahrradhelme können ebenso getragen werden. Nur bei den Gurten muß unser Material getragen werden.
Kann man einfach kommen und mitmachen? Ja man kann während der Öffnungszeiten gerne kommen! Eine Anmeldung für Gruppen ab 8 Personen ist für unsere Planung sehr wichtig, da es nur eine begrenzte Kapazität gibt.

Wie sportlich muß man sein?

Eine durchschnittliche körperliche Fitness genügt, spezielle Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Bei vielen Übungen ist die sportliche Komponente im Vergleich zur mentalen Herausforderung eher zweitrangig. Gesundheit sollte man auf jeden Fall mitbringen.
Ich habe Höhenangst, schaffe ich das? Klar müssen sich diese Personen besonders überwinden. Sehr viele Gäste kommen aber gerade deshalb, weil sie aktiv etwas dagegen tun möchten. Und das in den meisten Fällen mit Erfolg.
Werde ich während der Kletterzeit betreut? Unser Personal ist ausgebildet und geprüft und steht Ihnen für Fragen und Hilfe zur Verfügung.
Wie lange dauert das Programm? Zwei Stunden dürfen sich die Teilnehmer nach der Einweisung im Kletterwald vergnügen.
Wie wird bezahlt? die Teilnahmegebühr wird vor der Veranstaltung fällig. Kreditkarten oder Bankkarten können wir leider nicht akzeptieren.
Können auch Zuschauer mitkommen? Klar, für die ist das Zuschauen oft genauso spannend wie für die Aktiven.
Ist die Anlage auch im Winter geöffnet? Nein, in der Regel ab Anfang November ist geschlossen
- weitere Aktivangebote

- Kanutouren an Saar und Mosel

- Kontakt / Anfahrt / Anfrage

- Anfrage und Buchung
- Impressum
- Links
- Anfahrt